Dr. Petra Kappe

GESTALTEN DARSTELLEN VERMITTELN

Herzlich willkommen auf meiner Seite.

Hier lade ich Sie zu einem Einblick in mein Leben, mein Schaffen und meine Fähigkeiten ein. Überzeugen Sie sich selbst. Ihre Anliegen sind mir wichtig. Meine Tatkraft und Energie, meine Kompetenz und Erfahrung setze ich für ein gutes, gelingendes Leben ein. Ich freue mich auf unsere persönliche Begegnung. Bitte sprechen Sie mich an.

Herzlichst,
Petra Kappe


Wünsche und Grüße zur Bürgermeisterwahl

Eine gute Stadtverwaltung, wie Friede und eine gute Ehe, kommt nicht von sich selbst.
Man muss daran arbeiten, und Sie werden gut arbeiten, das weiß ich!
Johan Galtung, Professor für Friedensforschung
Johan Galtung
Es ist sicher selten, dass ein(e) Kandidat(in) auf ein Bürgermeisteramt so viele vielseitige Erfahrungen mit sich bringt – international, lokal, in Medienwelt und Kirchenarbeit…
Prof. Alfred Grosser, Publizist, Soziologe und Politikwissenschaftler
Prof. Alfred Grosser
Sie ist offen für alle Themen, die ihre direkte Umgebung betreffen, die Straße, das Dorf, die Stadt, aber auch für die so genannte große Politik in Berlin … Stets ist sie mir begegnet als soziale Demokratin, fair und kritisch
Alfons Pieper, Journalist und Herausgeber „Blog der Republik
Alfons Pieper
aufgrund unserer langjährigen Zusammenarbeit schätze ich allerdings Ihre politische Umsicht, Ihre kritische Haltung zu demokratiefeindlichen Bestrebungen  und hervorragende Urteilskraft.
Professor Dr. Christoph Butterwegge, Politikwissenschaftler
Professor Dr. Christoph Butterwegge
Gebildet, engagiert; lokal verankert mit weitem Blick für die Welt; eine Frau, die nicht korrumpierbar ist, mit einem sozialen Herz; erfahren, aufgeschlossen und zupackend;
Prof. Dr. Ulrich Pätzold
Prof. Dr. Ulrich Pätzold
..So waren Ihre journalistischen Beiträge immer sachlich fundiert, kritisch, fair, weiterführend – und sensibel für Zwischentöne. Das erlebte ich in dieser gekonnten Art selten..
Alfred Buß, Altpräses der Evang. Kirche von Westfalen
Alfred Buß
Ich wünsche Dir bei Deiner Kandidatur viel Erfolg, weil du über zwei Eigenschaften verfügst, die in der komplexen kommunalen Wirklichkeit unverzichtbar sind: Freundlichkeit und konsequentes Handeln
Rosemarie Kaltenbach, Beigeordnete der Stadt Rheinberg
Rosemarie Kaltenbach
   

 


Zu den Inhalten meiner Webseite

Mein vielseitiges Engagement bringt eine Fülle von Beiträgen hervor, die bis heute von Interesse sind.  Von Vorrang wird das aktuelle Geschehen mit seinen spannenden Herausforderungen und Entwicklungen sein.

PublikationenEngagementGalerie
In den Publikationen finden Sie vorwiegend Beispiele aus wissenschaftlichen Veröffentlichungen, eine → Forschungsarbeit zu den „Deutschen Christen“, Informatives über meine → Dissertation zur Leserbindung an die Tageszeitung und Beiträge zum Buch „Geschichte(n) aus Westfalen. 60 Jahre Westfälische Rundschau“.
Die Rubrik „Engagement“ gibt einen Einblick in meine ehrenamtliche Arbeit mit ihren vielen Facetten wie Soziales, Familien, Generationen, Bildung, Umwelt, Integration, Inklusion, Stadtentwicklung und anderes mehr.

Die → Fotogalerie lässt Bilder sprechen.

Oft vermitteln Aufnahmen atmosphärische Eindrücke, die sich mit Worten kaum beschreiben lassen.

Falls Sie gezielt suchen, hoffe ich, dass Sie fündig werden. Falls Sie stöbern möchten, hoffe ich, Sie entdecken Interessantes, Bewegendes, Neues. Falls Fragen bleiben, sprechen Sie mich an.

In jedem Fall wünsche ich Ihnen eine anregende Lektüre.


Social

Unterhalb meiner Beiträge und Seiten finden Sie Social-Media Buttons von Facebook, Google+ und Twitter, die es Ihnen ermöglichen meine Inhalte komfortabel in Ihren Netzwerken zu teilen und Ihren Kontakten und Freunden vorzuschlagen.